Warum WordPress?

Ist ein CMS erstmal eingerichtet und mit einem passenden Layout versehen, erlaubt es Anwendern, ihre Webseiten selbst ohne irgendwelche Programmierkenntnisse zu verwalten. Das ist möglich, weil das CMS Inhalte wie Texte, Bilder usw. von technischen Elementen wie Layoutvorlagen und Programm-Elementen trennt.

Menü